Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB, daah GmbH Online-Shop
Bestellungen können mündlich, per Telefon, schriftlich oder via Internet erfolgen. Es gelten in jedem Fall die nachfolgenden Geschäftsbedingungen:

1. Lieferung/Verfügbarkeit
Die Produkte aus dem Online-Shop werden, soweit an Lager, in den nächsten 3-4 Werktagen geliefert. Bei längeren Lieferfristen informieren wir Sie. Produkte die für Sie auf Mass hergestellt werden, liefern wir in den nächsten 5-7 Werktagen.
Lieferung nur in der Schweiz.
Die Verfügbarkeit der Artikel bleibt grundsätzlich vorbehalten. Sollte ein Artikel nicht mehr lieferbar sein, werden wir Sie darüber informieren und die ggf. geleistete Zahlung an Sie zurücksenden.

2. Preise
Sämtliche Internet-Katalogpreise sind Richtpreise, die laufend dem Markt angepasst werden können, sie verstehen sich inkl. MwSt., unverpackt, unfranko ab dem Geschäftssitz Ennenda. Die effektiven Kosten werden im Internet-Shop während des Bestellungsprozesses ausgewiesen.


3. Zahlung
Gemäss den Angaben im Webshop.

4. Eigentumsvorbehalt/Rücktritt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der daah GmbH. Falls der Besteller mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist die daah GmbH nach der Rücktrittserklärung berechtigt, die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

5. Design/Technische Daten/Aenderungen
Aenderungen im Design bzw. im technischen Bereich, welche die Qualität eines Artikels verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Bilder und Preis sind vorbehalten.

6.Differieren die Geschäftsbedingungen der Besteller zu denjenigen der daah GmbH, so gelten ausschliesslich diejenigen der daah GmbH.

7. Garantie/Gewährleistung
Die Garantieleistung ist in jedem Fall eine sog. Bring-In-Garantie. das heisst, der defekt Artikel muss auf Gefahr und Kosten des Rücksenders eingesandt werden.
Alle technischen Informationen und Daten beruhen auf unseren Erfahrungen. Aus der Beratung und der Information durch das Internet, Telefon oder Prospekte lassen sich daher keinerlei Ansprüche ableiten. Für Folgeschäden, Verlust oder Schaden aus unsachgemässer Behandlung ist eine Haftung bei allen Produkten ausgeschlossen.

8. Gerichtsstand
Die mit der daah GmbH abgeschlossenen Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Glarus.

9. Rückgabe
Es gilt für die in unseren Katalogen aufgeführten Artikel ein Rückgaberecht innerhalb 14 Tagen ab Versanddatum gemäss folgenden Bedingungen:
Retournieren Sie die gelieferten Artikel in Neuzustand, unbeschädigt, ungeöffnet, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung. Rücksendungen akzeptieret die daah GmbH nur nach Absprache. Der Besteller erhält Ersatzlieferung. Bei Nichterfüllung obengenannter Bedingungen erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 30.00 und/oder behalten uns die Ablehnung der Rücknahme vor. Vom Rückgaberecht generell ausgeschlossen sind Artikel, die auf Kundenwunsch speziell angefertigt wurden.

Ennenda, Mai 2016